Hans Gal

Zum ersten Mal spiele ich mit dem Quatetto d’Archi das Klarinettenquintett von Hans Gal. Am 17. und 18. April (da im Haus Wellensiek in Bielefeld, wie immer um 18.00 Uhr) und in Detmold am 8. September. Wem der Name Gal nichts sagt kann sich auf wunderbare romantische Musik freuen, die zu Unrecht in Vergessenheit geraten ist.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.